Die zweite Lieferung der 777X könnte mit einer First kommen …

Bei Lufthansa will man die Premium Services wie Lufthansa First Class Terminal, First Lounges und Limousinen Service bei Bedarf bald wieder aufsperren: Lufthansa will Premium Services wieder anbieten … fraglich ist wann

Wer aber klar mitdenkt, der wird rasch ein Problem bemerken. Es gibt einfach nur mehr sehr wenig First Hardware. Die A340 sind weg. Die A380 sind dauerhaft geparkt und sollen nur bei einer plötzlichen Erholung zurückkehren. Die erwartet man aber nicht. Damit gibt es nur mehr die 747-8 mit First Hardware.

Im Winterflugplan sind es genau 5 Ziele mit First ab Frankfurt. Im Sommerflugplan hätte man 17 Ziele geplant: Wohin kann man noch mit der Lufthansa First fliegen?

Will man eine First weiter betreiben, dann bräuchte es auch First Sitze. Hier ist Thepointsguy.com über eine beiläufige Bemerkung in einem Interview gestolpert:

“So far, the airline has announced that the first batch of the new 777s will not offer a first-class cabin. As for the second batch, “a decision has not yet been taken” on whether to install first class, Lufthansa said.”

Die ersten 777-9 werden wie wir bereits seit längerer Zeit wissen keine First erhalten. Bei den weiteren Lieferungen wird aber eine First nicht verneint und die Möglichkeit offen gelassen.


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!