Der Hyatt Globalist Concierge wird mit den verringerten Statusbedingungen nicht vergeben …

World of Hyatt hat für 2021 die Statuskriterien gesenkt: World of Hyatt reduziert 2021 Statusanforderungen auf 50%

World of Hyatt wird aber die Anforderungen für die zusätzlichen Milestone Awards (Freinächte, Suite Upgrades, Club Upgrades) nicht senken. Ein neues Detail wurde auch klar. Für Globalisten gibt es mit der reduzierten Anzahl an Nächten in 2021 auch dann 2022 keinen Concierge Service mehr. Will man den Concierge Service beibehalten, braucht man die 60 Nächte in 2021.

Viewfromthewing.boardingarea.com hat die Infos von World of Hyatt:

“Globalists who had a My Hyatt Concierge and were extended tier status through February of 2022 were also extended access to their My Hyatt Concierge through February 2022. Members will need to stay 60 qualifying nights or earn 100,000 Base Points in 2021 to qualify for My Hyatt Concierge beyond February 2022.”

Quelle: World of Hyatt Kommunikation

Unter dem World of Hyatt Concierge Service darf man nicht zu viel erwarten. Man kümmert sich sehr gut um Beschwerden. Wirklich häufig benötigt man den Concierge Service für das Einbuchen der Suite Upgrades. Die können leider nur händisch bei World of Hyatt auf eine Reservierung gelegt werden. Das ist ein kleines IT Problem von Hyatt. 30 Nächte für den Hyatt Concierge zu verlangen, da ist man sehr von sich überzeugt.


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!