Die Meinungen zur Zukunft des A380 gehen weit auseinander …

Die Passagiere lieben die A380. Bei den Airlines hat es vorher schon einige Skepsis gegeben, aber mit der Covid-19 Pandemie haben sich die Karten wirklich neu gemischt. Einige Airlines haben die A380 bereits abgeschrieben und die Flotte in Ruhestand geschickt.

Kürzlich haben der Qantas CEO Joyce und der Qatar CEO Al Baker Interviews zum A380 gegeben. Die Meinung dazu könnte nicht unterschiedlicher sein.

Qantas CEO Joyce: “… we think we will reactivate all of the A380s …”

“”We think we will reactivate all of the A380s” Joyce said at today’s online CAPA Live forum, flying against rumours that only six – those which have already been upgraded with new seats and inflight lounges – would wing their way back to Australia.”

Executivetraveller hat die Story: Qantas CEO: “We think we will reactivate all of the A380s”

Qatar CEO Al Baker: “… there is no future for the A380 …”

Qatar CEO Al Baker sieht die Situation anders. Die ersten fünf A380 hat Qatar Airways abgeschrieben. Sollte die Pandemie weiterlaufen, werden alle A380 ausgeflottet. Al Baker glaubt nicht an eine Zukunft des A380.


Schau doch mal in der größten deutschsprachigen Gruppe für Vielreisende vorbei: Vielflieger Lounge – Tipps & Tricks für Vielflieger

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!