Von Singapur ging es mit der neuen Oman Air Business wieder zurück nach Muscat. Oman Air ist absolut ordentlich und bietet echt ein gutes Produkt …

omanairbusinesssingapurmuscat1

Singapur (SIN) – Muscat (MCT)
A330 – Neue Business
Oman Air Promotion Ticket München – Singapur
Champagner: Nicolas Feuillatte Cuvee Speciale

Oman Air hat in letzter Zeit echt tolle Tickets abgehend von Deutschland aufgelegt. Meine ersten Oman Air Flüge von Cairo über Muscat (Review) nach Bangkok (Review) haben mir so gut gefallen, dass ich da natürlich zugreifen musste. Es ging also in der neuen Oman Air Business von München nach Singapur (Review). Dann hatte ich von Muscat nach Singapur das Glück die geniale alte Business noch zu erwischen (Review). Von Singapur flog ich dann mit der Klassiker 5th Freedom Strecke der KLM nach Bali und war dann jetzt auf dem Rückweg nach Deutschland (Review).

Singapur Airport ist ein echtes Paradies. Immer wieder erinnert es mich eher an eine Shopping Mall, als an einen Airport. Das Boarding hat reibungslos geklappt. Ich war als einer der ersten Passagiere in der Business. Es gab Champagner, die Geschenke und die Flugbegleiter haben sich vorgestellt. Business as usual bei Oman Air, alles sehr angenehm und freundlich.

Die Apex Business Suiten haben die alte geniale Business der Oman Air abgelöst. Das war ja ein absolut absurdes Produkt näher an einer First als an einer Business. Die neue Business ist im Vergleich zum alten Business Produkt ein Rückschritt. Im Vergleich zu den gängigen Business Produkten sind die Apex Business Sitze aber eine sehr tolle Ausstattung. Diese Business ist prinzipiell auf dem gleichen Level wie Reverse Herringbone Business  Varianten einzuschätzen. Gerade die Plätze am Fenster sind absolut privat und echt zu empfehlen. Man hat dort sein eigenes kleines Reich mit einem eigenen Zugang. Früher hat man 1-2-1 Plätze pro Reihe in der Business untergebracht. Jetzt sind es eigentlich 2-2-2. Das geht natürlich mit einem gewissen Verlust an Breite einher. Für mich ist das kein Problem, aber ich könnte mir schon vorstellen, dass es für manche Passagiere eng werden könnte.

Mit Champagner habe ich mir bis zum Start die Zeit vertrieben. Den Wert der Amouage Produkte kannte ich jetzt bereits und war da schon wieder von diesem Amenity Kit fasziniert. Irgendwann hat man auch die Economy verstaut und wir waren Richtung Muscat unterwegs.

Eigentlich wollte ich gleich essen, aber zunächst hat man einmal die Wünsche aller anderen Passagiere aufgenommen. Wie bereits bei meinem Hinflug (Review) gab es dann die halbe Karte nicht mehr. Es wurden wieder Mezze und eine Art indisches Gulasch. Das Catering selbst war ausgezeichnet. Man bekommt zwar nicht was man will, aber was man bekommt ist dann hervorragend. Naja zu Hause, wenn Mama kocht, kann man sich auch nicht über das Menü beschweren.

Die Crew war bemüht und freundlich. Oman Air Crews können aber noch mehr. Im Vergleich zu den meisten Airlines waren sie aber top motiviert und high-end Flugbegleiter ;) Bei der nächsten Tour von Muscat nach München war dann wieder eine Art First Crew im Dienst.

Der Flug war ereignislos. Ich habe wirklich gut bis vor Muscat geschlafen. Den Snack zwischendurch habe ich entfallen lassen. Leider gab es auch jetzt keinen Pyjama. Den sollte man aber bekommen. Scheinbar muss man danach fragen.

Oman Air hat die Flugzeiten verändert. Ein von mir nicht gewollter Stopp in Muscat war die Folge. Oman Air hat sich hier von der besten Seite gezeigt. Proaktiv hat man mich kontaktiert und verschiedene Varianten angeboten.  Ein Stopp in Muscat war aber unausweichlich. Man hat dabei die vollen Kosten für Visum, Hotel, Taxi und Restaurant bei diesem Aufenthalt übernommen.

Fazit: Oman Air hat eine wirklich tolle Business. Derzeit bietet man ständig immer wiederkehrend Sale Angebote. Da kann man schon zugreifen ;) Gerade die sehr exotischen Destinationen machen Oman Air sehr interessant.

omanairbusinesssingapurmuscat2 omanairbusinesssingapurmuscat3 omanairbusinesssingapurmuscat4 omanairbusinesssingapurmuscat5 omanairbusinesssingapurmuscat6 omanairbusinesssingapurmuscat7