Eröffnet ein neues Park Hyatt, dann macht sich medial immer eine gewisse Hysterie breit. Ja, Park Hyatts sind tolle Hotels und legen eine hohe Messlatte bezüglich Design und Service an. Auch das Park Hyatt Wien setzt schon jetzt durch die Lage im 1. Wiener Gemeindebezirk, die noble Adresse Am Hof 2 und die Nachbarschaft zur wunderschönen Kirche am Hof Maßstäbe. Da muß man das Hotel noch gar nicht betreten haben.

Ein kleiner Lokalaugenschein zeigt, dass sich das Ganze noch in einer Transformation befindet. Was mich wirklich interessiert ist, wie man die Innenräume der ehemaligen Bank Austria Zentrale (vormals Länderbank) in ein Hotel umwandeln wird. Wollte man früher einen Vorstand besuchen mußte man zunächst am Gang an den Botengängern und Fahrern, dann dem ersten Sekretariat und dann dem zweiten Sekretariat vorbei. Naja man kann Suiten mit Verbindungstüren machen, dann werden es aber wirklich viele Verbindungstüren. Kennt man das Gebäude, dann weiß man, dass es eine echte Aufgabe ist, diese ehemalige Bank in ein Hotel umzuwandeln. Ich bin gespannt!

ParkHyattVienna1 ParkHyattVienna2 ParkHyattVienna3 ParkHyattVienna4 ParkHyattVienna5 ParkHyattVienna6 ParkHyattVienna7 ParkHyattVienna8 ParkHyattVienna9 ParkHyattVienna10 ParkHyattVienna11 ParkHyattVienna12 ParkHyattVienna13