Hier mal wieder ein Review des Concorde Rooms in London Heathrow T5 …

London Heathrow Terminal 5 ist fest in der Hand von British Airways. Auf einer Seite des Terminals hat British Airways einen regelrechten Turm mit Lounges. Die beste Lounge ist definitiv der Concorde Room. Da kommt man nur auf einem BA First Flug oder eben mit der Concorde Room Card rein.

Ich hab den Weg über die Millionaire’s Door genommen. Die war ja eine Zeit zu, aber jetzt ist sie wieder offen und beim Transfer von T3 sehr zeitsparend (Die “Millionaire’s Door” zum BA Concorde Room ist wieder offen!).

Der Concorde Room ist eine relativ große Lounge mit einer Terrasse mit Blick auf T5. Es gibt hinten die Toiletten mit ein paar Schlafräumen bzw. Duschen. In der Mitte befindet sich einerseits eine riesige Bar und andererseits ein Restaurant.

Die Lounge war echt wirklich gut gefüllt. Für eine First Lounge sehr ungewöhnlich, aber eben auch bei dem starken Angebot von First Sitzen der BA gar nicht so abwegig. Die vielen Menschen, also das war schon an der Grenze zum Unangenehm sein. Ich hab mir dann ein stilles Eckchen gesucht. Das Personal war super freundlich und bemüht.

Es gibt eine gute Auswahl an Champagner Sorten, aber alle Drinks sind von der Bar möglich. Ich hab dann noch im Restaurant zwei Vorspeisen gegessen. Man sollte ja nie hungrig in eine First gehen. Normalerweise damit einem bei einem First Catering Exzess aufgrund der Übertreibung nicht übel wird, oder eben bei BA, damit man am Flug nicht hungert. Meine First Catering Story hier: SHAME: Das British Airways First Catering war leider wirklich nicht gut

Eine nicht so schöne Sache waren die Nassräume. Die sind prinzipiell schon ein wenig in die Jahre gekommen, waren noch dazu nicht ganz in einem guten Zustand. Das hat wenig zu einer First Lounge gepasst.

Der Concorde Room ist sehr leger. Das Service ist sehr gut. Das Catering ist ok. Mir gefällt die offene Anordnung und die Einrichtung. Problematisch ist ein wenig die Größe. Es kann dort wirklich eng werden (gemeßen an der Kategorie First Lounge). Und natürlich sollte Sauberkeit in einer First Lounge eigentlich kein Thema sein.

BoardingArea