SAS EuroBonus verlängert Status nicht – und blockiert Star Alliance Buchungen

SAS EuroBonus zeigt sich gerade nicht von der besten Seite …

SAS EuroBonus ist aufgrund eines einfachen Star Alliance Gold ein doch eher beliebtes Programm. Man zeigt sich gerade wenig großzügig. Einerseits ist eine Statusverlängerung nicht geplant. Stattdessen kann man die Statuspunkte für entfallene Flüge bis 15.05. manuell eintragen lassen. Star Alliance Einlösungen sind blockiert.

Statuspunkte für entfallene Flüge bis 15.05.2020

“We know that it is important to our members to keep their tier level or strive to reach a new, higher EuroBonus status.
For travel planned through 15 May 2020, you can contact SAS Customer Service before 15 May 20, provide us with your reservation details of the original booking and we will give you the corresponding EuroBonus status points.”

Star Alliance Buchungen blockiert

“We will re-open the Star Alliance booking as soon as circumstances normalize.”

Die Info Page: FAQ: CORONA EUROBONUS

Gerade Geschäftsreisende mit einem sehr flexiblen Buchungsaufkommen werden keine Flugreservierungen bereits vor einem halben Jahr gemacht haben. Die werden durch diese Statusregel extrem benachteiligt. Die Regelung ist noch dazu wenig kundenfreundlich. Ob SAS EuroBonus echt viele Statuskunden verlieren möchte, das ist fraglich.


Das machen die anderen Airlines:

Aegean Miles&Bonus: SUPER: Aegean Miles&Bonus verlängert Status um halbes Jahr
Aeroflot Bonus: 1A: Aeroflot Bonus verlängert Status um ein Jahr
Aer Lingus Aer Club: Aer Lingus Aer Club teilt Tier Credits aus
Air Canada Altitude: VORBILDLICH: Air Canada verlängert Altitude Status für ein Jahr (+ Möglichkeit Status zu verschenken)
Air Europa Suma: SUPER: Air Europa Suma verlängert Status um halbes Jahr
Air France / KLM Flying Blue: VERBESSERT: Flying Blue verlängert Status um ein Jahr
Air India Flying Returns: Air India Flying Returns verlängert Status um halbes Jahr / Club Vistara gibt zwei Monate her
Air New Zealand Airpoints: SEHR GUT: Air New Zealand verlängert Status für ein Jahr
Alaska Mileage Plan: SUPER: Alaska Mileage Plan verlängert Status für ein Jahr
American AAdvantage: PERFEKT: American AAdvantage verlängert Status um ein Jahr
British Airways Executive Club: British Airways Executive Club verringert Statusbedingungen um 30%
Copa ConnectMiles: Copa ConnectMiles verlängert Status um ein Jahr
Delta SkyMiles: SEHR OK: Delta verlängert Medallion Status um ein Jahr
El Al Matmid Club: SUPER: El Al Matmid Club verlängert Status für ein Jahr
Emirates Skywards: Emirates Skywards reduziert Statusanforderungen auf 80% / VERBESSERT: Emirates Skywards verlängert Status bis Ende 2020
Etihad Guest: Etihad Guest gibt Statusmeilen aus
Finnair Plus: SUPER: Finnair Plus verlängert Status um halbes Jahr
Garuda Indonesia GarudaMiles: Garuda Indonesia GarudaMiles verlängert Status um halbes Jahr
GOL Smiles: SUPER: GOL Smiles verlängert Status um ein Jahr
Iberia Plus: Iberia Plus beginnt Status zu verlängern
Korean Skypass: Korean Skypass verlängert Status um halbes Jahr
Oman Air Sindbad: Oman Air Sindbad verlängert Status 1-4 Monate
Qatar Privilege Club: VERBESSERT: Qatar Privilege Club verlängert Status um ein Jahr
Singapore KrisFlyer: SUPER: Statusverlängerung bei Singapore KrisFlyer
Sri Lankan FlySmiles: SriLankan FlySmiles verlängert Status für mindestens 3 Monate
TAP Miles&Go: VORBILDLICH: TAP Miles&Go verlängert Status um ein Jahr
Turkish Miles&Smiles: GUT: Turkish Miles&Smiles verlängert Status um halbes Jahr
United MileagePlus: SUPER: United MileagePlus verlängert Status um ein Jahr
Vietnam Airlines Lotusmiles: Vietnam Airlines Lotusmiles gibt 6-12 Monate Statusverlängerung
Virgin Atlantic Flying Club: SEHR GUT: Virgin Atlantic Flying Club verlängert Statusgültigkeit


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Kommentare 8
  1. Wieso werden “Geschäftsreisende mit einem sehr flexiblen Buchungsaufkommen” benachteiligt? Es geht einzig darum, dass für alle bis zum 15. Mai ausgefallenen Flüge die entsprechenden Status Points dem Konto gutgeschrieben werden.
    Die Kunden werden also genau so gestellt als ob sie geflogen wären.
    Wo dies eine Benachteiligung sein soll ist mir schleierhaft.

    1. Wenn man kurzfristig Flüge bucht, dann hat es die Buchung ja noch gar nicht gegeben. Die kann auch deswegen nicht gutgeschrieben werden.

  2. Ich schrieb vor ca. einer Woche einmal für die Gutschrift und bekam dann die Antwort ich solle mich kurz vor Ende der Qualiperiode erst melden.
    Was ich auch nicht weiss ob nur SAS Flüge oder alle meilenberechtigten gelten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
Ein guter Lufthansa / Swiss Business Sale ab Amsterdam (2020/2021)

Ein guter Lufthansa / Swiss Business Sale ab Amsterdam (2020/2021)

Mit der Lufthansa oder Swiss Business von Amsterdam nach Asien oder Afrika

Next
Ein Blick in die Zukunft? Emirates startet Covid-19 Tests vor Abflug

Ein Blick in die Zukunft? Emirates startet Covid-19 Tests vor Abflug

Emirates zeigt uns möglicherweise das Fliegen der nächsten Zukunft vor

You May Also Like

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!