Virgin Atlantic muss sich neu strukturieren …

Virgin Atlantic ist mit Covid-19 in sehr schweres Fahrwasser angekommen. Die aktuelle Situation macht nun Einschnitte notwendig. Man trennt sich von den 747 Flugzeugen und auch vom Airport Gatwick.

Die Infos:

“It will be moving its flying programme from London Gatwick to London Heathrow, with the intention of retaining its slot portfolio at London Gatwick, so it can return in line with customer demand.
From today, Virgin Atlantic will no longer use all of its seven 747-400s, with four A330-200 aircraft retiring in early 2022 as planned.”

Die volle Pressemitteilung: Our post-Covid19 future

Auch British Airways hat den Rückzug von Gatwick angekündigt: British Airways überlegt Gatwick fallen zu lassen

Foto: Virgin Atlantic


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!