Bei British Airways gibt es eine neue innovative Form der Bestellung …

Mit Covid-19 sehen wir notgedrungen Einschränkungen. Ein wenig geht mir die Unkreativität der Unternehmen aber am Geist. Teilweise sitzt man scheinbar nur im Büro und weint. British Airways macht das nicht so.

British Airways hat heute eine gemeinsame Lounge (= First Lounge) für alle Statuskunden, Business und First Passagiere in London Heathrow eröffnet: British Airways öffnet First Lounge (auch für Business) … mit eigenem Bereich für die First

Alles ist jetzt mal prinzipiell in Bedienung. Bei der Bestellung ist man nun extrem kreativ geworden und hat eine wirklich tolle Idee gehabt. In der Lounge stehen Code Aufsteller. Man gibt den Namen, Tages-Code und Tischnummer ein. Dann bestellt man über eine online Speisekarte und bekommt das direkt geliefert.

Das ist eine absolut tolle Innovation. Gerade in den Lounges will man sich als Passagier ja verkriechen und eine Ruhe haben. Damit ist das möglich, man kann aber gleichzeitig sehr easy auf sich Aufmerksam machen bzw. bestellen.


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Die Hilton Visa Kreditkarte bringt sofort den Gold Status!

Mit 20 000 Euro Umsatz wird man Hilton Diamond!

23% der Gold Member erhalten ein einfaches Upgrade!
53% der Gold Member bekommen ein Club Zimmer!
13% der Gold Member schlafen mit Upgrade sogar in einer Suite!

Mehr Infos

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!