Aufgrund einiger chaotischer Zustände in Indien war meine ursprüngliche Hotelreservierung in einem anderen Hotel gestorben. Um doch noch ein Zimmer zu bekommen, habe ich mich in das Taj Gateway Hotel aufgemacht. Mein Taxifahrer hat dieses Hotel empfohlen.

Im Taj Gateway angekommen, wollte ich mir dann ein Zimmer nehmen. An der Rezeption meinte man jedoch, dass das Hotel ausgebucht wäre. Das Gespräch hat der Manager mitbekommen und bot mir ein Zimmer in einem anderen Teil des Hotels an. Während ich belanglos mit dem Manager sprach und eigentlich bereit war fast jeden Preis für ein Zimmer zu bezahlen, ging er für dieses Zimmer von über 400 Euro auf unter 200 Euro hinunter. Wir wurden uns geschäftseinig und ab ging es mit der Hotellimousine in den anderen Teil des Hotels.

Es stellte sich heraus, dass er mit dem anderen Teil des Hotels das Taj Nadesar Palace Hotel meinte. Das Zimmer war auch kein Zimmer, sondern die Königin Elizabeth Suite (also die größte Suite des Hotels). Also so ein Upgrade ohne Status habe ich noch nie bekommen. Es muß das eine glückliche Fügung des Schicksals gewesen sein, das mich in dieses Hotel geführt hat. Die Suite hat ja eigentlich regelrecht auf mich gewartet.

Die Suite hatte locker 150 Quadratmeter. War in ein Schlafzimmer, Ankleidezimmer, Wohnzimmer und Badezimmer aufgeteilt. Die Suite war extrem sauber und hatte einen fast unberührten Zustand. Überall hängten Fotos von Queen Elizabeth herum, die in dieser Suite genächtigt hatte.

Für die nächsten Tage habe ich mir vom Hotel ein Auto mit Fahrer und Reiseführer gebucht. Auch da war der Preis sehr moderat und man wollte mich nicht betrügen. Es hätte zwar im Nadesar Palace ein Restaurant gegeben, aber ich bin in das Gateway Hotel gegangen, da dort mehr Restaurants und Gäste waren.

Das Personal im Taj Nadesar Palace war außergewöhnlich aufmerksam. Fast schon wie im Park Hyatt Tokyo wurde beim Verlassen der Suite sofort aufgeräumt und die Suite in den Urzustand zurückversetzt. Für indische Hotelverhältnisse doch ein sehr hohes Level, das geboten wurde.

Im nächsten Blog Eintrag werde ich noch die Fotos vom Taj Nadesar Palace posten.

Mein Fazit: Ein absolut tolles Hotel. Tolles Personal. Eines der besten Hotels in Indien.

Nadesar Palace Varanasi 1 Nadesar Palace Varanasi 2 Nadesar Palace Varanasi 3 Nadesar Palace Varanasi 4 Nadesar Palace Varanasi 5 Nadesar Palace Varanasi 6 Nadesar Palace Varanasi 7 Nadesar Palace Varanasi 8 Nadesar Palace Varanasi 9 Nadesar Palace Varanasi 10 Nadesar Palace Varanasi 11 Nadesar Palace Varanasi 12 Nadesar Palace Varanasi 13 Nadesar Palace Varanasi 14