Dann schauen wir uns mal zwei sehr ähnliche First Produkte an …

Auf der einen Seite ist es das schon ein wenig ältere A380 First Apartment von Etihad und auf der anderen Seite die Neue Singapore A380 First Suites Class. Beide Produkte sind relativ außergewöhnlich und eigentlich die größten First Produkte am Markt. Natürlich haben wir in letzter Zeit auch andere neue First Konzepte gesehen. Es bleiben aber immer First Sitze. Beim Etihad First Apartment und der neuen Suites Class von Singapore Airlines sind es eigentlich First Kabinen. Zu einem regulären First Sitz ist da schon ein Unterschied.

Reviews zu beiden Produkten findet ihr hier:
Review: Singapore A380 Suites Class First Singapur (SIN) – Hong Kong (HKG)
Review: Etihad A380 First Apartment Abu Dhabi (AUH) – Paris (CDG)
Review: Etihad A380 First Apartment Abu Dhabi (AUH) – London (LHR)
Review: Etihad A380 First Apartment Mumbai (BOM) – Abu Dhabi (AUH)
Review: Etihad A380 First Apartment Abu Dhabi (AUH) – London Heathrow (LHR)

Fläche

Etihad verbaut 9 First Apartments. Singapore Airlines hat 6 First Suiten. Vom Platz her ist Singapore Airlines deutlich der Gewimmer. In den Singapore Airlines Suiten bekommt man wirklich viel Fläche.

Gewinner: Singapore Airlines Neue A380 First Suites Class

Privatsphäre

Beide First Kabinen kann man verschließen, sind aber nach oben offen. Wer sich bemüht, kann bei beiden Airlines über die Trennwand reinsehen. Die Trennwand bei Singapore Airlines hat relativ große Einschnitte. Da sieht man wirklich trotz geschlossener Tür gut durch. Isst man bei Singapore Airlines, sitzt man ein wenig schräg zur Tür. Man schaut eigentlich die ganze Zeit in die Suite gegenüber. Natürlich könnte man die Tür der Suite schließen, aber ist fürs Service ein wenig blöd.

Gewinner: Etihad A380 First Apartment

Champagner

Etihad bietet keine schlechten Champagner Marken. Singapore lässt die Wahl zwischen Dom Perignon und Krug. Da gibt es eindeutig einen Sieger.

Gewinner: Singapore Airlines Neue A380 First Suites Class

Badezimmer

Etihad bietet für die First im A380 eine Dusche. Singapore Airlines hat dafür größere Nassräume, aber keine Duschmöglichkeit.

Gewinner: Etihad A380 First Apartment

Catering

Beide Airlines lassen sich kulinarisch nicht lumpen. Etihad hat nun auch Kaviar auf den A380 Strecken. Beide Airlines bieten Dine on Demand.

Gewinner: Gleichstand

Bett

Bei Singapore und Etihad ist es ein Klappbett. Möchte man schlafen, muss das hergerichtet werden. Natürlich haben beide Airlines die volle Hotelzimmer Ausstattung. Bei Etihad ist das Bett ein wenig hart geworden. Man hat da mit einer neuen Unterlage nachgebessert. Bei Singapore Airlines ist der straffe Gurt ein wenig störend.

Gewinner: Gleichstand

Bar

Bei Etihad gibt es eine Bar. Singapore Airlines verzichtet darauf.

Gewinner: Etihad A380 First Apartment

Service

Etihad und Singapore Airlines bieten in den First Produkten außergewöhnliches Service. Gerade im A380 sind beide Fluglinien sehr bemüht.

Gewinner: Gleichstand

Entertainment

Beide haben ein extremes Angebot an Unterhaltung. Beide bieten Wifi Voucher. Die Neue Singapore Airlines Suites Class hat einen größeren Fernseher und noch dazu ein Tablett. Man kann sich sogar parallel zwei Sachen reinziehen.

Gewinner: Singapore Airlines Neue A380 First Suites Class

Design

Beide Airlines haben sich nicht lumpen lassen. Bei Etihad aber gibt es im Apartment ganz viele extrem gelungene Elemente. Vergoldete Griffe oder Poltrona Frau Ledersitze fallen mir da sofort ein. Plastik in Marmoroptik bei Singapore Airlines finde ich ein wenig schwierig.

Gewinner: Etihad A380 First Apartment

First Sitz

Beide First Sitze kann man nicht in ein Bett umwandeln und sind nur begrenzt lounge-fähig. Der First Sitz bei Singapore Airlines wackelt relativ stark. Das ist schon ein wenig unangenehm. Der Etihad First Sitz ist fix verbaut und mit einem Polster eigentlich sehr bequem.

Gewinner: Etihad A380 First Apartment

Doppelbett

Bei beiden First Produkten kann man bestimmte Suiten zusammenschalten. Singapore Airlines bewirbt es als Doppelbett. Beim Etihad A380 First Apartment bleibt immer ein kleiner Divider stehen. Ich würde es aber auch als Doppelbett durchgehen lassen.

Gewinner: Gleichstand

Bei 4 Themen gibt es einen Gleichstand. Etihad gewinnt in 5 Kategorien, Singapore Airlines nur in 3 Kategorien.

Das ist definitiv schon der Kampf der Giganten. Mit Blick auf die Hardware sind das derzeit die zwei marktführenden First Produkte.