Das W Verbier musste es nochmals sein …

Im Sommer war ich im W Verbier (Review). Der Stay – meine regelmäßigen Leser wissen das – hat mich wirklich beeindruckt und so bin ich nochmals für ein paar Tage in die Schweiz nach Verbier. Um mir sicher eine Suite zu sichern, habe ich ein gebuchtes SPG / Marriott Platinum Premier Suite Upgrade auf die Reservierung raufgelegt.

Der Check-in war super freundlich. Das W Hotel hat einen absolut tollen modernen und gut gestalteten Eindruck gemacht. Als Upgrade gab es nicht die Standardsuite. Das W Hotel hat sich großzügig gezeigt und es wurde eine Executive Suite. Sorry, die W Zimmer- und Suitenkategorien überfordern mich.

Die Suite war der Suite bei meinem letzten Aufenthalt sehr ähnlich, aber woanders. Ein riesiger Balkon mit tollem View hat das Zimmer ins Freie verlängert. Die Suite war super gestaltet, in einem absolut hervorragenden Zustand und perfekt sauber. Auf die Details hat man extrem geachtet. Die Suite war makellos, wie wenn ich der erste Gast gewesen wäre. Eineinhalb Badezimmer sind immer super. Das Badezimmer war ein Highlight.

Extrem gut hat mir auch der Kamin gefallen. Das Hotel ist perfekt temperiert. Will man es romantisch, heizt man einfach den Ofen an.

Die Location des W Verbier ist einfach hervorragend. Es liegt genau am Knotenpunkt der Liftanlagen. Von hier fährt man ins Tal oder auf den Berg. Man wohnt direkt in Downtown von Verbier.

Die Hardware ist außergewöhnlich. Spa und Pool sind toll. Das Hotel ist eigentlich nicht sehr groß und damit sind die Facilities wirklich großzügig ausgelegt.

Das Platinum Frühstück war exzellent. Man hat ein kleines buntes (Ja, bunt) kreatives Buffet angeboten. Daneben konnte man auch von einer Karte bestellen.

Vom W Verbier bin ich wirklich überzeugt. Wenn alle W Hotels so wären, dann wäre ich der größte Fan dieser Marke. Ich hätte eigentlich nie gedacht, dass ich für ein W Hotel meine volle Empfehlung aussprechen würde, aber das W sollte man machen. Vielleicht hat es mir auch so gut gefallen, weil es eher Luxushotel als W sein möchte ;) Im Sommer ist man nicht günstig, im Winter durchbricht man die Schallmauer und man sollte SPG / Marriott Punkte überlegen.

Miles and More Mastercard Gold

+ 20000 Meilen!!!
+ Mietwagen und Reisekrankenversicherung!
+ Kostenlose Wochenendanmietung!
+ Kein Meilenverfall!

Mehr Infos

BoardingArea