Eigentlich mag ich dieses Hotel. Ein Hotel mit Geschichte und einem gewissen Glanz vergangener Zeiten. Es war mit Best Price buchbar und das konnte ich mir nicht entgehen lassen.

Wieder habe ich mein Auto beim Valet Parking abgegeben. Eine kleine Anekdote am Rande: Bei meinem ersten Aufenthalt vor Jahren habe ich einen Hotelgast mit einem Herrn vom Eingang verwechselt und habe ihn gebeten mein Auto zu holen. Ich habe mir eingebildet, dass die Hotelangestellten auch Anzüge anhatten, das war aber nicht so. Dieser Gast im Anzug war sehr amüsiert und hat es sportlich genommen. Ich glaube der Fahrer des Rolls-Royce hatte dann zu Hause etwas zu erzählen.

Der Check-in war holprig und ganz anders als zwei Tage zuvor. Eine eisige Dame hat mir mitgeteilt, dass das Hotel ausgebucht ist und man mir aber ein Upgrade in ein Executive Zimmer mit City View gibt. Ich liebe Hotels, die Zimmerkategorien, die man auf IHG gar nicht buchen kann und die es eigentlich in diesem Hotel demnach gar nicht gibt, erfinden, um kein ordentliches RA Upgrade hergeben zu müssen. Vielleicht hat man auch aufgrund der erneuten Buchung mit Best Price Guarantee ein wenig schlechter Verlierer gespielt.

Es ist das das große Problem von Royal Ambassador. Prinzipiell kann jedes Interconti selbst bestimmen, was noch ein Executive Zimmer ist. Letztlich kann ich dann ein Standard Zimmer nehmen und einfach das Schild Executive Zimmer anbringen. Es ist nur eine Sache der Definition.

Diese Zimmerkategorie kannte ich schon und wollte dieses Upgrade mit einem Gespräch mit dem diensthabenden Manager verhindern. Der hat letztlich auf stur geschaltet und da war nichts mehr zu machen. Eine Begleitung von der Rezeption habe ich nach dieser Diskussion abgelehnt und habe mir selbst den Weg in mein Executive Zimmer gesucht.

Das Zimmer selbst war sehr ok. Das Badezimmer war es leider nicht. Auch finde ich es ein wenig seltsam, statt Besteck für das Obst so eigenartige Abwischtücher hinzustellen. Will man damit sagen, dass die Gäste stehlen?

Fazit: Die RA Upgrades könnte man verbessern!

IntercontinentalCannes1 IntercontinentalCannes2 IntercontinentalCannes3 IntercontinentalCannes4 IntercontinentalCannes5 IntercontinentalCannes6 IntercontinentalCannes7 IntercontinentalCannes8 IntercontinentalCannes9 IntercontinentalCannes10 IntercontinentalCannes11 IntercontinentalCannes12 IntercontinentalCannes13

BoardingArea